Dieter Schmid - Feine Werkzeuge

Hobelbank von Rolf-R. S., Groß-Bieberau

Hobelbank von Rolf-R. S.
Die Hobelbank von Rolf wiegt 193 kg. Das dürfte der Rekord unter den bislang hier vorgestellten Bänken sein. Eineinhalb Jahre war dieses Projekt in Arbeit - es hat sich gelohnt!

Technische Daten:

Holz: Buche gedämpft (Pollmeyer Superior 335 cm lang, 50 mm stark), Böden 12 mm Sperrholz (Buche Schälfurnier)
Leim: Super Ponal 3
Finish: Ardvos Holzöl von Livos

Vorderzange: Tischlerschraubstock No. 52 1/2 von Feine Werkzeuge, Berlin
Hinterzange: Veritas Twin Screw Vise mit langer Abdeckung von Feine Werkzeuge, Berlin
Füße: Stellfüsse 27801-40801 mit Gewindestange M16 27828-161002 Fa. Kipp, Sulz/Neckar
Holz- und Gewindeschrauben: Örtlicher Werkzeug-Fachhandel bzw. Landhandel

Abmaße und Gewicht:

Bank:
Länge über alles: 2430 mm
Breite über alles: 1075 mm
Höhe: 930 mm ( + 60 mm bei Bedarf)

Bankplatte: 2210 x 935 mm (incl. Beilade, ohne Zangen)
Plattenstärke: 74 mm
Frontschürze: 180 x 48 mm (h x d)

Bankhakenlöcher:
Bohrung: 3/4 Zoll (19,05 mm)
4 Reihen im Abstand 272 mm, Lochabstand 200/150 mm
Alle Bankhaken ausser 1 von unten ausdrückbar

Beilade:
Breite: 152 mm
Tiefe: 82 mm
Boden ausziehbar

Gestell:
Aufstandsfläche: 2000 x 935 mm (90,5% der Bankplattenfläche)
Kufen: 96 x 80 mm
Beine: 80 x 80 mm
Querstreben: 100 x 48 mm (h x d) (parallel zu den Kufen)
Längsstreben: 1820 x 80 x 48 mm (l x h x d)
Ablagefläche im Gestell: 1770 x 670 mm

Vorderzange:
Schnellverstell-Mechanismus, Integrierter Bankhaken
Breite: 385 mm
Spanntiefe: 120 mm
Öffnung: 300 mm
Max. Länge der auf die Platte spannbaren Wekstücke: 1180 mm
Feststehende Backe verdeckt in der durchgehenden Frontschürze

Hinterzange:
Breite: 935 mm
Spanntiefe: 84 mm (vor/zwischen den Spindeln 930 mm)
Öffnung: 315 mm
Max. Länge der auf die Platte spannbaren Wekstücke: 2430 mm

Gesamtgewicht der Hobelbank incl. Zangen: 193 kg

Hobelbank von Rolf-R. S.
Die Buchenbohlen wurden nach dem Kauf mehrere Monate gelagert. Dann wurden sie auf Böcken mit der Handkreissäge zersägt. Die Handkreissäge war dieser Aufgabe nicht gewachsen, weil sie nicht ausreichend dimensioniert war. Bild links: Leimen einer Bankplattenhälfte, 10 Zwingen - je eine ca. alle 20 cm halten das Paket an 49 mm starken Leisten zusammen.
Hobelbank von Rolf-R. S.
Erstes Abrichten mit der Rauhbank. Ein Schrupphobel ist anfangs nicht vorhanden, was den Arbeitsaufwand wesentlich erhöht.
Hobelbank von Rolf-R. S.
Gestell. Drei Längsstreben verbinden die Böcke. Die Bank ist zerlegbar. Das Gestell ist mit einer Höhenverstellung zum Niveauausgleich versehen. Das Gestell läßt sich mittels einer Schraube nachspannen.
Hobelbank von Rolf-R. S.
Als Vorderzange dient ein Tischlerschraubstock mit aufgedoppeltem Holzbacken.
Hobelbank von Rolf-R. S.
Als Hinterzange dient der Veritas Twin Vise mit Kettenführung.
Hobelbank von Rolf-R. S.
Kluge Ergänzung:
Veränderung des Originals: Bei Rot droht Gefahr - Zangen-Absturz! Rote Signalfarbe aus dem örtlichen Landhandel.
Sie sind hier:   Startseite   →   Werkstatt   →   Hobelbank von Rolf-R. S.