Dieter Schmid - Feine Werkzeuge

Tischlerschraubstock No. 52 ohne Schnellverstellung

Tischlerschraubstock No 52 ohne Schnellverstellung

Montagehinweise

Die Montagefläche: 185 mm breit 95 mm tief.
Lochabstand an der Backe: 150 mm
Lochabstand hinten: 145 mm
Gesamtlänge: 400 mm
Spannweite: 210 mm
Empfohlene Holzdicke: 60 - 65 mm
Dünnere Platten können an der Montagestelle aufgedoppelt werden!

Tischlerschraubstock No 52 mit Schnellverstellung

Der Schraubstock sollte mit ausreichend großen Schrauben auf einer Platte, die nicht kippen kann, befestigt werden. Denken Sie daran, daß dieser Schraubstock 9 kg wiegt! Wir empfehlen für die rückseitigen Löcher M10-Gewindeschrauben mit Sechskantkopf, die von oben in der Platte versenkt sind. Für die vorderseitigen Löcher (also nahe an der Backe) empfehlen wir 10 mm starke Holzschrauben mit Sechskantkopf, Verschraubung von unten. Köpfe und Muttern der Schrauben sollten mit Unterlegscheiben versehen werden. Details siehe Bild!

Sie können die Backen ohne Probleme nach der Montage mit Holz verkleiden, wenn Sie möchten. An den Backen sind dafür Löcher vorgesehen.


Visueller Größenvergleich

Links unten der kleinere No. 52
mitte der größere Schraubstock No. 52 1/2
rechts oben der größte Schraubstock No. 53ED

Visueller Größenvergleich
Sie sind hier:   Startseite   →   Werkstatt   →   Schraubstöcke ohne Schnellverstellung   →   Tischlerschraubstock No. 52 ohne Schnellverstellung