Dieter Schmid - Feine Werkzeuge

Kleiner Grundhobel von Veritas

Kleiner Grundhobel von Veritas
Kleiner Grundhobel von Veritas
Die innere Eisenposition (innerhalb der Sohle) ermöglicht es mit der Sohle des Hobels Aussparungen zu überbrücken und sorgt so für mehr Stabilität, speziell bei der Bearbeitung von schmalen Werkstücken.

Das Eisen kann auch außerhalb der Sohle platziert werden. Mit dieser Einstellung hat man die Möglichkeit, bis in Ecken hinein zu arbeiten.

Auch wenn das Eisen noch außerhalb des Werkstücks ist, liegt die Sohle schon auf. Als vielseitiges Werkzeug für feine Arbeiten, speziell an schmalen Werkstücken oder auf begrenztem Raum, ist dieser Grundhobel ein unverzichtbares Werkzeug für jede Aufgabe, die kleine Aussparungen, Kehlen und Nuten erfordert.

Der ergonomisch geformte Hobelkörper aus duktilem Gusseisen ist exakt gefertigt und verfügt über eine fein geschliffene Sohle. Der Hobel ist 82 mm (3-1/4 inch) breit, 57 mm (2- 1/4 inch) lang und hat ein 6,35 mm (1/4 inch) breites Eisen aus Kohlenstoffstahl. Er wiegt 200 g (7 oz.).
Die Sohle des Hobels ist so konstruiert, dass sie das Eisen in der inneren Position völlig umschließt.
Die Sohle des Hobels ist so konstruiert, dass sie das Eisen in der inneren Position völlig umschließt. Dadurch berührt ein großer Teil der Sohle das Werkstück und es wird ein Maximum an Führung erreicht, auch wenn Sie von außen starten oder das Ende des Werkstückes erreichen.
innere Eisenposition

Eisen in der äußeren Position zum Arbeiten
Bild links: innere Eisenposition

Das Eisen kann sowohl innerhalb der Sohle für Standardanwendungen als auch außerhalb der Sohle für Arbeiten bis in Ecken hinein, montiert werden. Die Klemmschraube ist jeweils auf der Rückseite des Eisens angebracht, so dass sie weder die Sicht auf die Schneide noch den Austritt der Späne behindert. Während des Einstellens der Schnitttiefe wird das Eisen durch den Druck einer Federscheibe gehalten.


Bild links: Eisen in der äußeren Position zum Arbeiten bis in die Ecken.
Detail
Detail: Die Klemmschraube ist auf der Rückseite des Eisens angebracht, so dass sie weder die Sicht noch den Austritt der Späne behindert.
Detail
Detail: Nahaufnahme des Eisens in der inneren Position (das Eisen ist vollständig von der Sohle umgeben)
Sie sind hier:   Startseite   →   Handhobel   →   Grundhobel   →   Kleiner Grundhobel von Veritas