Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Azebiki - für blinde Einschnitte

Azebiki - für blinde Einschnitte

Das gerundete Blatt der Azebiki erlaubt Schnitte in die Fläche, die blind beginnen und enden, d. h. nicht bis zur Kante des Werkstücks führen. Wenn Sie z. B. aus einem Brett die passende Schubladenfront herausschneiden müssen, weil die Maserung durchlaufend sein soll, kommen Sie mit der elektrischen Stichsäge nicht weit, da Sie die Ecken mit der Bohrmaschine aufbohren müssen - als Schubladenblende ist das herausgesägte Stück nicht mehr zu gebrauchen. Hier ist die Azebiki genau richtig.

In der Restaurierung, z. B. bei der Reparatur einer Kommode - wenn Teile der alten, ausgeleierten Schubladenführungen herausgesägt werden müssen, ist die Azebiki das richtige Werkzeug. Hier macht sich die Kürze des Blattes positiv bemerkbar, Sie kommen in Ecken, in die Sie mit einer Säge bisher nicht hingekommen sind.

Als Hilfsmittel für einen geraden Schnitt in der Fläche können Sie ohne Probleme eine Leiste festzwingen. Ich kenne Leute, die benutzen die Azebiki mit Erfolg als Gratsäge. Hier hat sich der Zuschnitt einer Leiste mit schräger Kante als nützlich erwiesen, um eine genaue Führung zu haben.

Auch bei Bootsbauern ist diese Säge sehr beliebt, weil mit ihr an den engsten und unzugänglichsten Stellen noch gearbeitet werden kann. Ihre Vielseitigkeit entdeckt man nach und nach im Gebrauch. Sie werden staunen, was man damit alles machen kann.

Azebiki Nokogiri Economy-Ausführung

Azebiki Nokogiri

Das Blatt ist durchgehärtet und kann mit japanischen Sägefeilen nachgeschärft werden.

Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
quer / längs
Schaft-
dicke
Gesamt-
länge
Bestell-Nr.Preis
75 mm 0,4 mm 0,75 mm 1,7 / 3,5 mm 2 mm 39 cm
Preis € 25,90
90 mm 0,45 mm 0,85 mm 1,7 / 3,5 mm 2.5 mm 40 cm
Preis € 27,90
Azebiki Nokogiri - kleine japanische Säge für blinde Einschnitte

Azebiki Nokogiri

Diese kleine und zierliche Säge mit einer Gesamtlänge von 32 cm ist Ihr Begleiter bei allen Arbeiten an engen und schwierigen Stellen. Hergestellt von Hishika in Miki, Japan. Sehen Sie dazu auch die passende Dozuki und Ryoba aus der gleichen Serie.

Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
quer / längs
Schaft-
dicke
Gesamt-
länge
Bestell-Nr.Preis
60 mm 0,3 mm 0,5 mm 1,2 / 2,5 mm 1 mm 32 cm
Preis € 29,90
Azebiki Nokogiri - japanische Säge für blinde Einschnitte

Azebiki Nokogiri

Dieses Modell in Standardgröße ist sehr robust und vielseitig. Hergestellt von Hishika in Miki, Japan.

Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
quer / längs
Schaft-
dicke
Gesamt-
länge
Bestell-Nr.Preis
90 mm 0,4 mm 0,7 mm 1,4 / 3,5 mm 1,2 mm 44 cm
Preis € 55,00
Azebiki Nokogiri Deluxe-Ausführung

Azebiki Nokogiri

Die Deluxe-Ausführung von Nakacho ist handgeschmiedet. Das Blatt ist durchgehärtet und kann mit japanischen Sägefeilen nachgeschärft werden.

Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
quer / längs
Schaft-
dicke
Gesamt-
länge
Bestell-Nr.Preis
60 mm 0,3 mm 0,6 mm 1,3 / 2,5 mm 2 mm 40 cm
Preis € 89,00
75 mm 0,3 mm 0,6 mm 1,3 / 2,5 mm 2 mm 40 cm
Preis € 89,00
Sie sind hier:   Startseite   →   Japanische Sägen   →   Azebiki - für blinde Einschnitte