Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Bohrständer

Bohrständer

Überall dort, wo eine Tischbohrmaschine aus Platz- oder Mobilitätsgründen nicht in Frage kommt, leistet ein Bohrständer, in den man eine Bohrmaschine einspannen kann, unverzichtbare Dienste. Wenn Sie schon mit billigen Bohrständern experimentiert haben, werden Sie wissen, daß damit senkrechte Löcher nur eingeschränkt möglich sind. Wenn Sie genau senkrechte Löcher bohren müssen, kommen Sie um eine qualitativ hochwertige Einspannvorrichtung nicht herum. Dazu gehört eine massive Säule aus Stahl, um höchstmögliche Stabilität auch bei größeren Bohrerdurchmessern zu gewährleisten. Achten Sie auch darauf, daß der Bohrständer einen für Ihre Zwecke ausreichend großen Hub aufweist.

Bohrständer von Famag
FAMAG Bohrständer
Dieser Bohrständer von FAMAG mit rundem Fuß und stufenlos einstellbarem Tiefenanschlag ist dazu geeignet, genau senkrechte Löcher in größere Werkstücke zu bohren. Sie müssen nur Ihre Bohrmaschine einspannen - für Bohrmaschinen mit Eurohals 43 mm.
Maximale Länge des Bohrers: 230 mm
Maximale Bohrtiefe: 210 mm
Maximaler Durchmesser des Bohrers: 75 mm
Fußmaß innen: 90 mm
Fußmaß außen: 150 mm
Gesamtlänge dieser Vorrichtung: 330 mm
Gewicht ca. 2 kg
Famag-Nr. 1405.210
Preis € 169,00
Bohrständer von Famag
FAMAG Bohrständer
Dieser Bohrständer von FAMAG mit stufenlos einstellbaren Tiefenanschlägen ist dazu geeignet, genau senkrechte Löcher in größere Objekte zu bohren. Diese Vorrichtung ist besonders bei größeren Bohrdurchmessern sehr hilfreich. Sie müssen nur Ihre Bohrmaschine einspannen - für Bohrmaschinen mit Eurohals 43 mm.
Vergrößerung
Lieferung OHNE Bohrmaschine
Maximale Länge des Bohrers: 350 mm
Maximale Bohrtiefe: 320 mm
Maximaler Durchmesser des Bohrers: 85 mm
Fußmaß innen: 155 x 100 mm
Fußmaß außen: 200 x 150 mm
Gesamtlänge dieser Vorrichtung: 490 mm
Gewicht ca. 4 kg
Famag-Nr. 1405.320
Anwendungsbeispiel
Preis € 229,00
Bohrständer von FAMAG

Bohrständer von FAMAG
FAMAG Bohrständer
mit Bohrbuchsenteller, Rückholfeder und Spannvorrichtung

Dieser Bohrständer basiert auf dem weiter oben angebotenen Grundgerät. Zusätzlich ist ein Bohrbuchsenteller zur präzisen Führung von Schlangenbohrern und eine Spannvorrichtung für Balken enthalten. Eine Rückholfeder für die Bohrmaschine erleichtert die Arbeit erheblich. Sowohl Bohrbuchsenteller als auch Spannvorrichtung sind jederzeit demontierbar.
Geeignet für Bohrmaschinen mit Eurohals 43 mm.
Lieferung OHNE Bohrmaschine
Maximale Länge des Bohrers: 320 mm
Genau passende 320 mm lange Bohrer
Maximale Bohrtiefe: 190 mm
Mit Bohrbuchsenteller können folgende Bohrerdurchmesser verwendet werden:
8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24, 26 mm
Fußmaß innen: 155 x 100 mm
Fußmaß außen: 200 x 150 mm
Max. Spannbreite: 90 mm
Gesamtlänge dieser Vorrichtung: 490 mm
Gewicht ca. 6 kg
Famag-Nr. 1403.322
Preis € 359,00




Spannvariante: Damit erhöht sich die Spannbreite auf 135 mm. Im Alltagsbetrieb nicht empfohlen, geht aber zur Not.
BDS Industrie-Bohrständer ZBS 100
BDS Industrie-Bohrständer ZBS 100
Grundplatte, Bohreinheit und prismatische Säule sind aus Alu-Druckguß, Zahnstange, Zahnrad für die Höhenverstellung sowie die prismatischen Führungen aus Stahl. Die Gängigkeit ist mit 4 seitlichen Schrauben stufenlos von leicht bis schwer einstellbar. Auf der Rückseite befindet sich ein großer Griff, damit Sie diesen Bohrständer einfach von einer Stelle zur nächsten bewegen können. Ein ganz großer Vorteil dieses Bohrständers: ein Hub von 180 mm! D. h. Sie können die Bohreinheit in einem Arbeitsgang bis 180 mm absenken - im Gegensatz zu fast allen anderen Bohrständern, die einen viel geringeren Hub aufweisen. Erwähnenswert ist außerdem ein mittiges Loch in der Grundplatte mit einem Durchmesser von 33 mm, so daß Sie auch auf großen Werkstücken ohne Säulenumbau bis zu einem Durchmesser von 30 mm bequem bohren können. Die Grundplatte ist plangefräst mit Frässpuren, die zu akzeptieren sind. Bitte beachten Sie auch die etwas geringere Ausladung von nur 80 mm! Die Nuten in der Grundplatte haben eine Breite von 12 mm, der Nutenabstand von Mitte zu Mitte beträgt 135 mm.
Ansicht von der Seite mit Grundplatte links
Ansicht von der Seite mit Grundplatte rechts
Aufnahme für Maschinen mit Eurohals 43 mm
Größe der Grundplatte vor Säule 240 (seitlich) x 220 mm (von vorne nach hinten)
Ausladung 80 mm
Gesamthöhe 300 - 450 mm
Arbeitshub 180 mm
Gewicht ca. 6,5 kg
Mitgeliefert: Winkelschlüssel für Eurohals
Preis € 389,90
BDS Prismen-Schraubstock ZST 300
BDS Prismen-Schraubstock ZST 300
Die Backen sind 100 mm lang mit einem Prisma horizontal und 3 Prismen vertikal. Die Nuten in der Grundplatte aus stabilem Grauguß haben eine Breite von 14 mm, der Nutenabstand von Mitte zu Mitte beträgt 135 mm und ist mit den Nuten des BDS Industrieschraubstocks ZBS 100 deckungsgleich. Für das Einspannen auf der Grundplatte des BDS Industrie-Bohrständers empfehlen diese T-Nutensteine für Nutbreite 14 mm komplett mit Verschraubung 50 mm.
Bild: BDS Industrie-Bohrständer ZBS 100 mit BDS Prismen-Schraubstock ZST 300
Spannweite max 100 mm
Gewicht 5,5 kg
Preis € 69,90
Bohrständer von Duss
DUSS Präzisions-Bohrständer KB 43
Schon am Gewicht von 15 kg kann man es merken: hier ist alles massiv und solide. Tisch und Bohreinheit sind aus stabilem Eisenguß, die Säulen aus Stahl. Die beweglichen Teile laufen alle spielfrei. Im Lieferumfang befindet sich ein 17 mm Schraubenschlüssel zur Befestigung der Bohrmaschine und für die Höhenfixierung der Bohreinheit an der Säule. Hergestellt in Deutschland. Geeignet für Bohrmaschinen mit Eurohals 43 mm. Für das Einspannen eines Maschinenschraubstocks empfehlen diese T-Nutensteine für Nutbreite 10 mm komplett mit Verschraubung
Vergrößerung - Ansicht von rechts
Vergrößerung - Ansicht von links
Detailansicht
Bohrständer mit montierter Bohrmaschine
Bedienungsanleitung
Hub 120 mm oder 180 mm (vertikaler Hub in einem Zug), stufenlos einstellbar mittels Stopper mit Exzenterhebel.
Bohreinheit drehbar, so daß auch Bohrungen in größeren Objekten möglich sind, z. B. runde Bankhakenlöcher in eine Hobelbankplatte.
Gängigkeit stufenlos von leicht bis schwer einstellbar mittels einer Rändelschraube links.
Maximale Distanz Bohrtisch bis Aufnahme: 260 mm
Säulenhöhe 410 mm
Säulendurchmesser 40 mm
Ausladung 170 mm (gemessen Säulenmitte bis Bohrermitte)
Grundplatte 200 x 300 mm
Nutentisch 150 x 150 mm
Nutbreite 11.5 mm
Nuttiefe knapp 16 mm
Nutbreite unten (T-Bereich) 18 mm
Nuthöhe unten (T-Bereich) 7 mm
Gewicht 15 kg
DUSS Präzisions-Bohrständer KB 43 Hub 120 mm
Siehe Abbildung links
Preis € 489,00

DUSS Präzisions-Bohrständer KB 43 Hub 180 mm
Bild mit verlängerter Säule für Hub 180 mm
Preis € 639,00



Wie? So viel Geld für einen Bohrständer? Für dieses Geld bekomme ich eine ordentliche Tischbohrmaschine, ja sogar eine Säulenbohrmaschine! Das ist richtig und Sie sollten auch eine Tischbohrmaschine nehmen, wenn Sie den Platz für eine stationäre Aufstellung haben und nicht an wechselnden Orten arbeiten. Wenn Sie diesen Platz nicht haben und mit einer Bohreinrichtung mobil bleiben wollen, ist der Duss-Bohrständer derjenige, der in Präzision und Genauigkeit einer guten Tischbohrmaschine am nächsten kommt. Sie dürfen dann aber an der Bohrmaschine nicht sparen. Denn wenn die unnötiges Spiel hat, nützt Ihnen der beste Bohrständer nichts. Es ist nicht übertrieben zu behaupten, daß der DUSS KB 43 weltweit der beste Bohrständer ist, der aktuell produziert wird.
Sie sind hier:   Startseite   →   Maschinenzubehör / Bohrer   →   Bohrständer