Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Möbelbau, Restaurierung, Oberflächenbehandlung

Möbelbau, Restaurierung, Oberflächenbehandlung

Grundkurs Möbelbau
Heiko Rech
Inklusive DVD
248 Seiten
Gebunden 29 x 21 cm
Preis € 36,00

Dieses Buch von Heiko Rech bietet eine gründliche Einführung in den Möbelbau.

Der erste Teil besteht aus sieben Grundlagenkapiteln:

  • Werkstattplanung - Licht, Sicherheit, Raumaufteilung, Werkzeugaufbewahrung
  • Holz - Massivholz, Leimholz, Holzwerkstoffe
  • Handwerkzeuge - Eine sinnvolle Grundausstattung
  • Sägen - Handsägen Kreissägen, Bandsägen, Stichsägen, Sägeblätter
  • Fräsen - Oberfräse, Fräser, Frästisch
  • Schleifen - Schleifpapier, Schleifgeräte
  • Oberflächenbehandlung - Öle, Wachs, Wasserlacke

Diese Grundlagenkapitel werden ergänzt mit zwei Bauprojekten, einem Hängeschränkchen und einem Schubladenschrank. Hier werden die grundlegenden Arbeitstechniken an konkreten Aufgabenstellungen eingeübt. Komplett mit Zeichnungen, Stücklisten und vielen Abbildungen.

Das Buch enthält ferner eine Video-DVD mit etwa 90 min Laufzeit. Darauf befinden sich folgende Filme:

  • Umgang mit der Tischkreissäge
  • Umgang mit der Oberfräse
  • Umgang mit dem Frästisch
  • Wie arbeitet man mit der Flachdübelfräse?
  • Das Schreinerdreieck
  • Beschlagauswahl Topfbänder
  • Beschlagauswahl Schubladenführungen

Heiko Rech ist Tischlermeister und hat jahrelange Erfahrung als Kursleiter für ambitionierte Freizeittischler in seiner Kurswerkstatt Saar. Daher weiß er, wo den Holzwerker der Schuh drückt. Er ist außerdem tätig als Blogger, Videoproduzent und als Autor für Holzwerken. Er lebt mit Frau und Sohn in St. Wendel im Saarland.

Werkstatt-Kurs: Oberfläche
Melanie Kirchlechner und Heiko Rech
Inklusive DVD mit ca. 2 Stunden Laufzeit
48 Seiten
Paperback 29 x 21 cm
Preis € 29,90

Erst die passende Oberflächenbehandlung veredelt jedes selbst gebaute Möbelstück! Für diesen Werkstatt-Kurs haben die Autoren ihr geballtes Fachwissen zusammengetragen und zeigen Ihnen, wie Beizen, Öle, Wachse, Lasuren und Lacke, aber auch Spezialtechniken wie Räuchern oder Schellackmattierung am besten angewendet werden. Dabei spielt die Vorbereitung sowie die Wahl des richtigen Schleifmittels und der Technik eine große Rolle. Genauso ausgiebig erläutert werden die Fragen, welche Behandlung eine oder mehrere Schichten erfordern, welche Maßnahmen zum Gesundheitsschutz ergriffen und wie fertig behandelte Werkstücke gepflegt werden sollten.

Im Begleitheft werden zudem Übersichten zu Gefahrensymbolen, Schleifmitteln, Schutzklassen und praktische Checklisten für diverse Auftragsmittel gegeben.

Oberflächen behandeln - Grundwissen, Materialien, Techniken
Melanie Kirchlechner
Durchgehend farbige Abbildungen
204 Seiten
Gebunden 27,2 x 23,1 cm
Preis € 34,00

Welche Lacke, Lasuren, Öle und Wachse sind wofür am besten geeignet? Holzwerker sehen sich einem Dschungel von Produkten, Bezeichnungen und Verfahren gegenüber - dieses Buch klärt auf!

Es bietet Orientierung bei irreführenden Namen und zeigt verständlich die Unterschiede der einzelnen Oberflächenmittel auf. Autorin Melanie Kirchlechner veranschaulicht mit hohem Praxisbezug und Schritt für Schritt wie edle Oberflächenbehandlung auch mit einfachen Mitteln gelingt.

Mit diesem Wissen gewappnet, ist der Weg zu perfekt veredelten Möbeln, Schnitzereien oder Drechselwerken für alle geebnet. Selbst ein Kenner der Materie erwartet in diesem Buch noch viel Neues.

Doug Stowe
Kleine Schränke
8 faszinierende Modelle

Doug Stowe
158 Seiten, viele farbige Bilder und Skizzen, fester Einband
Preis € 29,90

Der Bau kleiner Schränke ist anspruchsvoll und zugleich ideal auch für den fortgeschrittenen Anfänger. Denn grundlegende Arbeiten des Möbelbaus werden in vergleichsweise kleinen Dimensionen ausgeführt. Ob Kirschholz-Vitrine, zweitüriger Gewürzschrank oder Schlüsselkasten - für jeden Geschmack und Gebrauch ist das richtige dabei. Detaillierte Anleitungen, Materiallisten und zahlreiche Abbildungen erleichtern dem Leser das Nachbauen der Projekte. Tipps und Tricks-Infokästen bieten zusätzliche Kniffe.
Shaker Möbel
Shaker Möbel
Geschichte und Handwerk in Pleasant Hill

Kerry Pierce
175 Seiten, farbige Fotos, schwarzweiße historische Fotos, schwarzweiße Skizzen, gebunden
Preis € 42,00

Kerry Pierce, ausgewiesener Kenner der Shaker-Möbel, stellt in diesem wunderschönen Bildband zahlreiche Möbel aus der Shaker-Tradition vor. Er erläutert deren Bau, wobei er detailliert auf Materialien und Arbeitsweisen eingeht. Pierce liefert aber mehr als eine reine Nachbauanleitung, indem er über den Bau der Möbel hinaus auch die religiöse Intention der Shaker beschreibt und sich dem Phänomen dieser Community daher auf zwei Wegen nähert. Er erzählt exemplarisch die Geschichte der Shaker-Gemeinde Pleasant Hill in Kentucky. Heute ist Pleasant Hill ein Freilichtmuseum der Shaker-Kultur mit einer umfangreichen Möbelsammlung. Das stimmungsvolle Ambiente dieses Ortes bildet den visuellen Hintergrund dieses äußerst attraktiven Bildbandes. Ein schöner Geschenkband für Holzwerker, Design-Interessierte oder einfach für sich selbst, zum Blättern und Träumen....
Furniere & Intarsien
Furniere & Intarsien
Wolfgang Fiwek
240 Seiten, durchgehend farbige Fotos gebunden
Preis € 39,90

Furniere bieten die Möglichkeit, preiswertes Holz mit einer ästhetisch hochwertigen Oberfläche zu versehen, die immer ein Unikat ist. Intarsien bieten die Möglichkeit, aus unterschiedlichen Furnierstücken Muster oder Bilder in eine Holzoberfläche einzuarbeiten.

Dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht: Ganz praktisch lernen Sie in Anleitungen, wie man Furniere auf dem Holz anbringt, was bei der Verarbeitung zu beachten ist und wie es auch in besonderen Fällen - z. B. bei gewölbten Flächen - gelingt. Auch bei den Intarsien zeigt sich die langjährige Praxiserfahrung des Autors. Von den Techniken des Ausschneidens der benötigten Einzelteile einer Intarsie über die verschiedenen Techniken der Einlage in das Trägerholz bis hin zu den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten werden Sie mit vielen Beispielprojekten in das Thema eingeführt.

Darüber hinaus stellt der Autor zahlreiche Künstler vor, die mit Furnieren und Intarsien teils traditionell, teils sehr modern arbeiten und dem Thema völlig neue Facetten abgewinnen.

Eine faszinierende Reise durch ein weitgehend unbekanntes Kunsthandwerk, bei der als Gewinn sicher auch Anregungen für eigene Arbeiten anfallen.
Der Möbelbau
Der Möbelbau
Fritz Spannagel
368 Seiten, 1538 Abbildungen und Zeichnungen, fester Einband
Preis € 34,80

Spannagels bekanntestes Fachbuch "Der Möbelbau" ist auch heute noch aktuell und gefragt. Seine Bedeutung für die Praxis ergibt sich aus den vielen Arbeitsanleitungen, den erklärenden Abbildungen, den detaillierten Beschreibungen der Holzverbindungen und anderer Techniken der handwerklichen Holzverarbeitung. Das Handbuch richtet sich vor allem an Schreiner (Tischler), aber auch an Architekten sowie Lehrer und Liebhaber des Holzhandwerks. Zum ersten Mal erschienen 1954.
Stuhlbau
Das große Buch vom Stuhlbau
Drew Langsner
312 Seiten, 564 Abbildungen, 182 Zeichnungen, fester Einband
Preis € 29,90

Das einzige deutschsprachige Buch zum Thema Stuhlbau. In großer Detailtiefe werden hier wirklich alle Aspekte der Herstellung von Stühlen dargestellt. Dazu viel Grundsätzliches zu den Werkzeugen und zur Ausstattung des ambitionierten Holzhandwerkers. Der in der amerikanischen Holz-Szene sehr bekannte Drew Langsner teilt in diesem Buch einen in Jahrzehnten entstandenen Schatz von Erfahrungen mit. Dieses umfassende Kompendium ist kongenial übersetzt von dem Werkzeug- und Stuhlbau-Fachmann Dr. Günther Heine.

Mit mehr als 500 Fotos und Risszeichnungen bietet das Werk neben vielen grundlegenden Aspekten des Holzhandwerks Anleitungen für elf historische Stühle.Vom Rohholz zum fertigen Klassiker der Möbelbaukunst ist hier ist alles detailliert und praxisgerecht dargestellt.
Möbel aus Wildholz
Daniel Mack
141 Seiten, viele z.T. farbige Abbildeungen, gebunden
Preis € 25,90

Um elegante, formschöne Möbel aus naturgeformtem Holz für drinnen und draußen bauen zu können, sind weder große Fertigkeiten noch aufwendiges Werkzeug nötig. Der Autor stellt moderne Wildholzmöbel vor und beschreibt detailliert, worauf es bei der Auswahl an Hölzern ankommt, wie sie bearbeitet und zusammengefügt werden. Daniel Mack gab seine Karriere als Journalist und Lehrer auf und verschrieb sich mit Leib und Seele dem Bauen mit Wildholz. Er stellt in seinem Grundlagenwerk eine Vielzahl zeitgenössischer Wildholzmöbel vor, von denen nicht wenige in Galerien und Museen stehen.
Oberflächenbehandlung von Holz
Oberflächenbehandlung von Holz
Sam Allen
127 Seiten, viele farbige Abbildungen, fester Einband
Preis € 32,00

Dieses Buch ist eine grundlegende Einführung in die traditionelle Oberflächenbehandlung von Holz. Es bietet die traditionellen Methoden und Rezepturen der Holzbehandlung. Sehr ausführlich wird die althergebrachte Art der Schellackpolitur behandelt, dann diverse andere Lacke, Öle und Wachse, Schleifmittel und Beize sowie kaseinhaltige Farblasuren.
Handbuch Möbel aufarbeiten
Handbuch Möbel aufarbeiten
George Buchanan
300 Seiten, ca. 1000 Zeichnungen und einige Farbtafeln, fester Einband
Preis € 29,00

Buchanan beginnt mit den Voraussetzungen: der Werkstatt, den Werkzeugen und Maschinen, dem Holz. Dann geht es Schritt-für-Schritt zu sehr unterschiedlichen Projekten der Restaurierung alter Möbel: vom einfach zu restaurierenden Tisch bis zu aufwendigen Arbeiten an Stühlen, Kommoden oder fasst völlig zerstörten Stücken. Die notwendigen Techniken der Holzbearbeitung vom Drechseln bis zum Kochen und Biegen von Holz sind erklärt, ebenso Furnieren, Polstern und Methoden der Oberflächenbehandlung, vom Ausbessern von Lackschäden bis zum Aufbau eines Schellack-Überzuges.

Da selbst schwierige Techniken einfach erklärt und gut illustriert sind, wird auch der erfahrene Hobby-Restaurator mit diesem Buch arbeiten können. Profis werden es als umfassendes Nachschlagewerk schätzen. Neuausgabe der ersten deutschen Übersetzung von 1985. Das Buch enthält ca. 1000 Zeichnungen zu den Arbeitsschritten (Zeichnungen sind hier viel instruktiver als Fotos). George Buchanan ist ein erfolgreicher Holzhandwerker, Möbeltischler und regelmäßiger Kolumnist des britischen "Traditional Woodworking Magazine". International bekannt geworden ist er als Verfasser eines Standardwerks über Möbelrestaurierung. Das umfassende Kompendium für die Praxis der Möbelrestauration. Ein Klassiker endlich wieder in deutscher Sprache lieferbar!
Sie sind hier:   Startseite   →   Bücher   →   Möbelbau, Restaurierung, Oberflächenbehandlung