Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Bücher über Werkzeuge

Bücher über Werkzeuge

Japanische Schmiedekunst Rudolf Dick
160 Seiten, gebunden
Preis € 29,90

Erst 1000 Jahre später als in der westlichen Welt gelangte die Kunst der Stahlverarbeitung auf das japanische Archipel. Umso erstaunlicher ist es, welche Hochkultur des Klingenschmiedens sich im Land der aufgehenden Sonne innerhalb kurzer Zeit entwickelte. Erstmals erläutert ein Fachbuch die traditionellen Methoden der japanischen Werkzeug-, Messer-, und Schwertschmiede und gewährt Einblick in deren Werkstätten. Reich bebildert wird an zehn typischen Beispielen, vom Rasiermesser bis hin zum katana, der Werdegang von charakterstarken Schmiedestücken erläutert. Kapitel über die älteste Kupferschmiede Japans sowie über die traditionelle tatara Stahlverhüttung runden diese profunde Dokumentation ab. Ein unverzichtbares Werk nicht nur für Hobby- und Profischmiede, sondern gleichermaßen für alle Bewunderer japanischer Handwerkskultur.

Werkstatt unplugged 11 Projekte mit Herz, Hand und Hobel
Tom Fidgen
240 Seiten, gebunden
Preis € 29,90

Willkommen in der Werkstatt ohne Steckdose! Hier wird alles per Hand gemacht.

Eine zunehmende Zahl von Holzwerkern bevorzugt es, nur mit Handwerkzeugen zu arbeiten. Eine wahre Feier des Handwerks. Die einzigartige Sammlung von Projekten in diesem Buch reicht von einer Sägebank für die Werkstatt bis zu einem unverwechselbaren Karteikarten-Katalog im Retro-Stil, umgearbeitet als Aufbewahrungsschrank für Küchenutensilien. Es gibt Abschnitte über Klebstoffe und Oberflächenbehandlungen genau wie Anleitungen für den Bau von Handwerkzeugen - nur mit Handwerkzeugen.

Tom Fidgen baut individuelle Möbel, arbeitet dabei ohne Strom und mit handselektierten Hölzern. Er ist der Autor von Made by Hand (2009), veröffentlicht zahlreiche Artikel in Woodworking-Zeitschriften und schreibt auf seinem eigenen Blog. Darüber hinaus gibt er in seiner Werkstatt in Toronto, Kanada und weltweit Kurse und ist auch als Musiker aktiv.

Scott Wynn
Hobel
Amerikanische, europäische und asiatische Hobel
Bank-, Profil- und Spezialhobel
Scott Wynn
301 Seiten, viele farbige Bilder und Skizzen, fester Einband
Preis € 49,90

Von allen Handwerkzeugen ist der Hobel vielleicht das faszinierendste. Dieses Buch ist die ultimative Ressource zu diesem Liebling vieler Holzwerker. Wynn analysiert die sechs Elemente aus denen sich jeder Hobel zusammensetzt und stellt die unterschiedlichen Hobeltypen vor. Dabei berücksichtigt er nordamerikanische, europäische und asiatische Hobel. Dem Einrichten des Hobels gehört anschließend das längste Kapitel des Buches. Besonders vertiefend beschreibt der Autor das richtige Einstellen der verschiedenen Hobelarten. Das Arbeiten mit und an der Werkbank sowie dem Vorrichtungsbau wird ebenfalls vermittelt. Außerdem erklärt der Autor ausführlich das Schärfen, Bauen und Modifizieren der Hobel. Zahlreiche Fotos und detailgetreue Zeichnungen machen den besonderen Reiz des Buches aus. Ein Muss für alle Liebhaber von Handhobeln!
Die Werkzeuge des Japanischen Schreiners
Die Werkzeuge des Japanischen Schreiners Toshio Odate
198 Seiten, viele s/w Bilder und Skizzen, fester Einband
Preis € 29,90

Viele Holzwerker haben inzwischen erfahren, daß der japanische Tischler oder Zimmermann nicht einfach ein Werkzeug benutzt, sondern eine richtige Beziehung zu ihm entwickelt. Toshio Odate schrieb dieses einzigartige Werk, um dem westlichen Holzwerker diesen Zugang zum Werkzeug zu ermöglichen. Sägen, Stechbeitel, Hobel und Schärfsteine und deren Gebrauch sind ausführlich beschrieben. Leseprobe (PDF)
Holzwerkzeuge Schärfen Rudolf Dick
220 Seiten, viele farbige Bilder und schwarzweiße Skizzen, fester Einband
Preis € 29,90

Wie man Werkzeuge schnell und dauerhaft schärft, wird unter Handwerkern viel diskutiert, aber nirgends so klar dargestellt wie in diesem Buch.

Hier lernen Sie in detaillierten Anleitungen, wie man Stech- und Stemmeisen, Hobel, Schnitzwerkzeuge, Äxte und Beile, Drechseleisen, Bohrer und Sägen vom stumpfen in den scharfen Zustand versetzt. Die Schärftechniken beruhen auf der traditionellen und seit Jahrhunderten bewährten Methode des Wasserstein-Schärfens.

Wertvolle Expertentipps sowie eine fundierte Stahl- und Schleifmittelkunde runden dieses Standardwerk ab, das für alle Holzwerker unverzichtbar ist.
Schärfen - Grundlagen, Techniken, Ausrüstung
Schärfen - Grundlagen, Techniken, Ausrüstung Thomas Lie-Nielsen
216 Seiten, 750 Bilder, fester Einband
Preis € 39,90

Zunächst wird die Ausrüstung zum Schärfen dargestellt, so dass Sie sich nach Bedarf Ihr eigenes Schärfsystem zusammen stellen können. Dann folgt für jede Werkzeuggruppe ein Kapitel, wie z. B. Hobel, Messer, Sägen, Bohrer, Äxte, Drechselwerkzeuge und Werkzeugmaschinen. Der Schwerpunkt liegt klar auf dem Schärfen von Handwerkzeug.

Über ein zweistufiges Inhaltsverzeichnis sowie ein Stichwortregister lässt sich jedes Schärfproblem auffinden. Es werden alle Arbeitsschritte in Detailfotos erläutert, zusätzliche Zeichnungen stellen grundlegende Materialeigenschaften dar. Leseprobe Einleitung (PDF)

Thomas Lie-Nielsen ist ein weltweit bekannter Werkzeugmacher, dessen Firma Lie-Nielsen Toolworks seit 1981 hochwertiges Handwerkzeug produziert.
Die Kombi-Methode
Die Kombi-Methode von Marc Spagnuolo
Maschinen und Handwerkzeuge perfekt abstimmen
192 Seiten, gebunden, 276 X 210 mm
Preis € 39,00

Möbelbau mit Maschinen ist schnell und etwas seelenlos, mit Handwerkzeugen dagegen ist er eine langsame sinnliche Erfahrung

Dieses Buch macht Schluss mit dem Gegensatz und vereint beide Methoden: Effektiver Maschineneinsatz, wo sinnvoll und möglich, abgerundet und mit dem individuellen Touch von Handhobel und Co.

Jeder Holzwerker wird den Nutzen unmittelbar erleben: Der Autor erschafft ein cleveres System, das die Ergebnisse von Dickenhobel, Tischkreissäge und Oberfräse nahtlos für die Handarbeit zugänglich macht. Dabei stellt er auch die wichtigsten Handwerkzeuge auf informative und ausführliche Art vor.

Das Ergebnis sind individuelle und hochwertige Möbel, die in erstaunlich kurzer Zeit entstehen.

Japanmesser schärfen Rudolf Dick
125 Seiten, viele farbige Bilder und Skizzen, fester Einband
Preis € 19,90

Die ultimative Anleitung zum Schärfen auf Wassersteinen für alle Besitzer japanischer Messer:
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vielen Fotos und Grafiken
  • genaue Anweisungen für alle wichtigen Messer-Typen, demonstriert von einem japanischen Meisterkoch
  • fundierte Schleifmittel- und Stahlkunde
  • Praxis-Tipps zur Pflege, Reparatur und fachgerechten Anwendung der Messer
Alles, was Sie schon immer über das Schärfen von japanischen Messern wissen wollten: Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Messer richtig scharf machen und die maximale Leistung aus ihnen herausholen. Der Experte Dr. Rudolf Dick erläutert die Besonderheiten japanischer Messer, hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Schärfsteine und liefert Ihnen eine exakte Anleitung für die Praxis. Ein Kapitel über die Königsdisziplin des Schärfens, die japanische Schwertpolitur, rundet das Standardwerk für alle Freunde und Anwender japanischer Messer ab.
Werkstatthilfen selber bauen - Sicher spannen, führen, halten
Werkstatthilfen selber bauen - Sicher spannen, führen, halten Sandor Nagyszalanczy
266 Seiten, über 850 Fotos und Zeichnungen, fester Einband
Preis € 39,90

Jeder Holzwerker, der das Anfängerstadium hinter sich hat, steht regelmäßig vor dem Problem, dass man neben all den schönen Werkzeugen und Maschinen auch noch Vorrichtungen braucht, welche das Werkzeug führen, das Werkstück halten oder ähnliches. Sei es, weil man damit Zeit spart, Genauigkeit oder Reproduzierbarkeit erreicht oder weil ein bestimmter Arbeitsgang anders gar nicht auszuführen wäre.

Manchmal ist es auch nicht so eindeutig, was geführt und was gehalten werden muss: Werkstück oder Werkzeug? In dieser umfangreichen Darstellung wird das Problem systematisch, aber stets ganz praktisch angegangen. Es finden sich zum einen sehr viele Anwendungsbeispiele. Jeder Holzwerker wird hier auf zahlreiche Anregungen stoßen. Durch die Vielzahl der detailliert bebilderten Lösungen ergibt sich aber auch ein Blick für eigene Lösungen. Zu vielen Problemen existieren grundlegende Lösungsansätze, die dann auf das individuelle Problem übertragen werden können. Genau dazu versetzt Sie dieses Buch in die Lage. Leseprobe

Englischsprachige Bücher:

Japanese Woodworking Tools
Japanese Woodworking Tools Toshio Odate
Paperback
Preis € 19,90

In englisch!
Viele Holzwerker haben inzwischen erfahren, daß der japanische Tischler oder Zimmermann nicht einfach ein Werkzeug benutzt, sondern eine richtige Beziehung zu ihm entwickelt. Toshio Odate schrieb dieses einzigartige Werk, um dem westlichen Holzwerker diesen Zugang zum Werkzeug zu ermöglichen. Sägen, Stechbeitel, Hobel und Schärfsteine und deren Gebrauch sind ausführlich beschrieben.
Blick in das Buch
Sharpening with Waterstones
Sharpening with Waterstones A perfect edge in 60 seconds
von Ian Kirby
112 Seiten, viele erklärende Schwarzweißfotos und Zeichnungen, softback
Preis € 14,95

In englisch!
Kirby, a master woodworker educated in England, in this small book shows the reader how to put a perfect edge on chisels, plane irons, and knives. The author advocates using Japanese waterstones in conjunction with the ordinary electric grinder as the best route to a sharp edge, yet he also shows how to get excellent results from traditional oil stones. Kirby also includes a discussion of diamond hones.
Working with Handplanes
Working with Handplanes by Fine Woodworking magazine
A book of THE NEW BEST OF FINE WOODWORKING series
153 Seiten, viele farbige Bilder und Skizzen, softback

In englisch!
With a sharp, well-tuned handplane you can quickly adjust the fit of parts or joints, flatten a panel or produce a glass-smooth surface for finishing. But learning to use this classic handtool can be something of a challenge. This book offers advice on how to choose handplanes and tune and sharpen them for top performance. There is also in-depth information on specialty planes and spokeshaves.
Cool Tools
Cool Tools
Cooking Utensils from the Japanese Kitchen
by Kate Klippensteen, photographs by Yasuo Konishi, styling by Ori Koyama
112 pages, lots of color photographs, hardcover
Preis € 24,50

in englisch!
What do chefs use to grate wasabi, the eye-watering Japanese "horse radish"? To pick up the delicate cubes of tofu from boiling water? To cut those elegant slices of sashimi? Or scoop freshly steamed rice from the cooker?

Japanese cuisine is flourishing among the food-conscious all over the world—as are the recipe-laden cookbooks. Now, this book goes inside the kitchen, but this time into the cupboards and drawers, onto stovetops and wall hangers where all sorts of utensils, pots and pans are stored. Here are the items that are manipulated in the hands of the famous in their awe-inspiring kitchens—and the not-so-famous in their homes.

As with so many Japanese creations, the utensils that stock a Japanese kitchen are both functional and artistic. And the pieces that are the focus of this book are treated as both works of art and items of practical interest. The photography, by one of Japan's leading lensmen, celebrates the care in materials and design. The text, by a longtime columnist on Tokyo dining and entertaining, celebrates the history, the usage, the people behind these tools in brief, informative and entertaining entries.

This is a book for the professional chef and the curious amateur, a perfect addition to the well-stocked cookbook library.
Sie sind hier:   Startseite   →   Bücher   →   Werkzeuge