Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Daruma Hämmer

Daruma Hämmer

Daruma Hämmer Die Bezeichnung Daruma Hammer geht auf den buddhistischen Mönch Bodhidharma (japanisch: Daruma) bzw. auf die nach ihm modellierte rundliche traditionelle japanische Daruma-Puppe zurück. In jedem Falle scheint die Rundlichkeit eine Rolle bei der Namengebung gespielt zu haben. Ein Daruma Hammer ist nichts anderes als ein Fäustel der hauptsächlich für Stemm- und Meißelarbeiten benutzt wird. Seine große Schlagfläche sorgt für erhöhte Treffsicherheit beim Schlagen von Stechbeiteln und Meißeln wofür Ihre Finger dankbar sein werden.

Makoto Aida ist in Japan ein bekannter Hammerschmied. Unter seiner Marke SHINZAN, was frei übersetzt "Tiefer Berg" heißt stellt er sorgfältig gearbeitete Hämmer her deren Kopf ein sogenanntes "Tsuchime"-Muster aufweist. Dabei wird mit feinen Hammerschlägen eine Oberflächentextur geschaffen die anschließend poliert wird. Das Resultat ist eine spannende Oberfläche die farblich ins bräunliche und manchmal ins bläuliche changiert. Selektive Härtung an den Schlagflächen führt dazu, daß ein Teil der Rückschlagenergie vom etwas weicheren Kern des Stahles absorbiert wird. Es entsteht ein Gefühl von mehr Effektivität beim Schlagen, weil auch weniger Rückschlagenergie aufs Handgelenk übertragen wird. Im Vergleich zur Kopfgröße ist der Stiel relativ kurz was zu einer besseren Kontrolle des Schlages beiträgt.

Diese Hämmer haben auf der einen Seite des Hammerkopfes eine plane Schlagfläche, auf der anderen eine leicht ballige. Je nach Bedarf kann entweder die eine oder die andere Seite eingesetzt werden.

Lieferung mit Stiel aus Weißeiche. Bitte beachten Sie, dass diese Hämmer unter feuchteren klimatischen Bedingungen in Japan eingestielt wurden. Unser trockeneres Klima kann dazu führen dass das Holz des Stieles leicht schwindet und der Hammerstiel sich löst. Dann muss der Hammerstiel wieder befestigt und der Kopf nachjustiert werden. Dies geschieht am besten durch Schlagen des Stielendes auf eine feste Platte. Währenddessen sollte auch geprüft werden ob sich der Hammerkopf im rechten Winkel zum Stiel befindet und dies gegebenenfalls korrigiert werden. Anschließend wird der Hammerkeil mit einem Hammer noch etwas eingetrieben - falls erforderlich. Diese Hämmer sind handgeschmiedet, daher kann es Abweichungen bei Gewicht und Maßen geben.
Detail

Kopfgewicht Schlagfläche Ø Kopflänge Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
225 g 30 mm 52 mm 300 mm
Preis € 109,00
225 g 32 mm 54 mm 300 mm
Preis € 115,00
375 g 35 mm 60 mm 300 mm
Preis € 129,00
460 g 37 mm 63 mm 300 mm
Preis € 149,00
570 g 40 mm 69 mm 330 mm
Preis € 159,00
675 g 43 mm 70 mm 330 mm
Preis € 179,00
750 g 45 mm 73 mm 330 mm
Preis € 199,00
Sie sind hier:   Startseite   →   Hämmer und Klüpfel   →   Daruma Hämmer