Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Diamantpaste

Diamant-Schleifpaste

Diamantpaste wird zum Polieren und Läppen von Werkstoffen eingesetzt. Für den Holzwerker interessant ist die Verwendung beim Schleifen und Abziehen von Stechbeiteln und Hobeleisen in Verbindung mit einer ebenen Stahlplatte. Die Auswahl von blockigen und scharfkantigen synthetischen Diamantkörnern geährleistet eine gute Abtragsleistung mit gleichmäßig wiederholbarem Ergebnis. Dazu passender Abrichtblock aus Stahl.

Diamantpaste
Diamant-Schleifpaste
Diese Diamantpaste besteht aus monokristallinen Diamantkörnern und ist öllöslich.
Hinweis zur Korngrößenangabe:
1 μm (micron) ist = 1/1000 Millimeter (0.001 mm).

Diamantpaste 6 μm Spritze mit 10 g
Dies entspricht ca. Korn 2500 bei Jap. Wassersteinen oder Korn 4000 bei Micromesh.
Zum ersten Abziehen von Hobeleisen und Stechbeiteln noch mit etwas Schleifwirkung.
Preis € 17,90

Diamantpaste 3 μm Spritze mit 10 g
Dies entspricht ca. Korn 4000 bei Jap. Wassersteinen oder Korn 8000 bei Micromesh.
Zum Abziehen von Hobeleisen und Stechbeiteln mit Polierwirkung leicht glänzend.
Preis € 17,90

Diamantpaste 1 μm Spritze mit 10 g
Dies entspricht ca. Korn 8000 - 10000 bei Jap. Wassersteinen oder Korn 15000 bei Micromesh.
Zur Erzielung einer hochglänzenden Fläche.
Preis € 17,90
Sie sind hier:   Startseite   →   Schärfwerkzeuge   →   Diamant-Schleifpaste