Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Putzhobel

Putzhobel

Die Putzhobel aus Metall haben alle eine Hobelmaulverstellung. Die Feineinstellung des Eisens ist mittels Rändelschraube möglich, ein Seitenhebel ermöglicht die laterale Eiseneinstellung.

Der Putzhobel No. 4 ist in der Regel der Standardputzhobel, für Leute mit kleineren Händen sei jedoch der Putzhobel No. 3 empfohlen. Er kann genausogut für die Arbeiten benutzt werden, wofür üblicherweise der Doppelhobel mit Holzkörper benutzt wird. Dazu ist allerdings der "Frosch", das ist das aufwendig konstruierte Hobelbett dieser Hobel, etwas nach hinten zu verstellen.

Sie sind hier:   Startseite   →   Handhobel   →   Putzhobel