Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Flexcut Zubehör

Flexcut Zubehör

Flexcut begann im Jahr 1992 mit der Entwicklung und Fertigung einer gänzlich neuen Schnitzeisenserie, die sich am Bedarf von professionellen Bildhauern orientierte aber auch die Bedürfnisse des Hobbyschnitzers berücksichtigte. Bis dahin hatte sich seit Beginn der industriellen Revolution am Design von Schnitzeisen so gut wie gar nichts geändert - wohl aber die Bedürfnisse der Anwender.

Der Name "Flexcut" ist Programm: statt starren, dicken und schweren Eisen experimentierten die Entwickler - selbst Bildhauer - mit leichten, flachen und leicht biegsamen Eisen, die sich bequem mit einer Hand führen oder mit dem Handballen schlagen lassen. Auswechselbare Griffe ermöglichen zusätzlich die Anpassung an verschiedene Handgrößen und Arbeitsweisen. Flexcut-Eisen bringen gleich ab Werk eine hohe Schärfe mit - was besonders den Hobbyschnitzer erfreut, der mit dem Schärfen nicht besonders vertraut ist. Aber denken Sie daran: dieser Zeitpunkt kommt immer, irgendwann werden Sie sich damit auseinandersetzen müssen.

Flexcut Polierpaste
Flexcut Polierpaste (Gold Polishing Compound)
Diese Polierpaste hält gut auf dem Streichriemen. Die enthaltenen Schleifmittel aus Aluminumoxid und Titanoxid bewirken ein Gleichgewicht zwischen ordentlichem Abtrag am Stahl und feiner Polierwirkung.
Preis € 8,90
Flexcut SlipStrop
Flexcut Schaerfset mit Polierpaste SLIPSTROP
Diese Kombination aus einem auf die gängigen Schnitzeisenformen zugeschnittenen Holzstücks mit aufgeklebtem Leder-Streichriemen und Polierpaste ist sparsam und praktisch zugleich. Einen Grat entfernen auf der Innenseite eines Gaißfußes ist damit kein Problem mehr. Mit Gebrauchsanleitung!
Größe 103 x 84 x 20 mm
Preis € 15,90
Sie sind hier:   Startseite   →   Bildhauereisen   →   Flexcut Zubehör