Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Japanische Hämmer

Japanische Hämmer

Genno wird der Hammer von den Japanern genannt. Aufgrund seines ganz eigenen Gepräges wurde hier der Herkunft und nicht der Funktion des Hammers eine eigene Seite gewidmet. Selektive Härtung an den Schlagflächen führt dazu, daß ein Teil der Rückschlagenergie vom etwas weicheren Kern des Stahles absorbiert wird. Es entsteht ein Gefühl von mehr Effektivität beim Schlagen, weil auch weniger Rückschlagenergie aufs Handgelenk übertragen wird.

Traditionell werden in Japan auch zum Schlagen von Stechbeiteln Eisenhämmer benutzt - der 375 g-Hammer ist dafür der richtige. Damit müssen Sie natürlich ein bißchen besser zielen als mit dem Holzklüpfel. Wenn Sie sich das nicht so recht zutrauen - der Daruma - ein beeindruckendes Modell von Fäustel, ist in seiner Schlagfläche breit genug.

Die Hämmer von Meister Hiroki werden auf traditionelle Art in aufwändiger Handarbeit hergestellt. Sie sind perfekt ausbalanciert und von schlichter Schönheit.

Japanische Hämmer
Genno - Kopf viereckig, Ecken gerundet
Hammer links im Bild
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
115 g 30 cm
Preis € 22,00
225 g 33 cm
Preis € 24,00
375 g 33 cm
Preis € 29,00
570 g 36 cm
Preis € 38,00
750 g 37 cm
Preis € 48,00


Genno - Kopf achteckig
Hammer rechts im Bild
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
115 g 30 cm
Preis € 22,00
225 g 33 cm
Preis € 24,00
375 g 33 cm
Preis € 29,00
570 g 36 cm
Preis € 37,00
750 g 37 cm
Preis € 45,00
Japanischer Hammer verkupfert
Genno - Stahl verkupfert, viereckig, Kanten gerundet
Hammer links im Bild
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
225 g 33 cm
Preis € 29,00
375 g 33 cm
Preis € 36,00


Genno - Stahl verkupfert, achteckig
Hammer rechts im Bild
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
225 g 33 cm
Preis € 29,90
375 g 33 cm
Preis € 38,00
JAPANISCHER HAMMER VERKUPFERT UND GRAVIERT
Genno - Stahl verkupfert und graviert
Kopf vergrößert
viereckig, Kanten gerundet
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
570 g 36 cm
Preis € 79,00
Hammer SAKIKIRI
Sakikiri - Hammer mit spitzer Finne
Vergrößerung und mehr Information
Dieser Hammer dient hauptsächlich dazu, Nägel einzuschlagen.
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
125 g 30 cm
Preis € 24,00
275 g 33 cm
Preis € 26,00
Fäustel
Daruma - japanischer Fäustel
genug Schwung und Kraft für alle Stemm- und Meißelarbeiten.
Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
225 g 33 cm
Preis € 24,00
375 g 33 cm
Preis € 28,00
570 g 33 cm
Preis € 37,00
Hammerstiel
Ersatzstiele
aus Weißeiche, für japanische Hämmer
Für
Hammer-
gewicht
Quer-
schnitt
Kopfseite
Länge Bestell-Nr.Preis
225 g 22 x 9 mm 330 mm
Preis € 6,90
375 g 25 x 10 mm 330 - 360 mm
Preis € 7,50
750 g 32 x 12 mm 360 mm
Preis € 8,50

Handgeschmiedete Hämmer von Meister Hiroki

Meister Hiroki bei der Arbeit Im traditionellen Japan erfolgte die Bezahlung der Zimmerleute nach der Anzahl der fertiggestellten Holzverbindungen. Um schnell arbeiten zu können, brauchten sie perfekt ausbalancierte Hämmer. Die Kunst, solche Hämmer herzustellen, war weitgehend vergessen, bis im 20. Jahrhundert der Hammerschmiedemeister Kozaburo Hasegawa diese wiederbelebte. Meister Kozaburu starb im Jahre 2004.

Schmiedemeister Aida Hiroki ist stark beeinflußt von Meister Kozaburu und vermutlich der einzige, der solche hervorragend ausbalancierten Hämmer nach über Jahrhunderte überkommenen Grundsätzen herstellt. Er verkauft sie unter dem Markennamen Aitoyo. Er nennt seine Hämmer "orthodoxe" Hämmer, gemäß ihrer ursprünglichen Bedeutung aus dem Griechischen: die richtige, geradlinige Lehre. Er manifestiert damit seine Verehrung einer traditionellen und bewährten Produktionsweise.

Die Herstellung eines Hammerkopfes besteht aus vielen Arbeitsgängen. Allein die Herstellung des Loches für den Stiel ist sehr aufwändig. Zunächst wird in den erhitzten Kopfrohling nur ein kleines Loch gehämmert, das zunächst nicht ganz durchgeht, dabei verformt sich der vorgeschmiedete Kopf. Daher muß er immer wieder in den Schmiedeofen um die Form erneut korrigieren zu können. Dieser Vorgang wiederholt sich viele Male und erfordert Fingerspitzengefühl und Erfahrung. Dabei wird nur nach Augenmaß gearbeitet, es wird nicht gemessen. Ist das Loch am Anfang nicht ganz in der Mitte, wird die schmale Seite kurz mit Wasser abgeschreckt und danach das Loch mit einigen Hammerschlägen in die richtige Position gebracht - und die Form erneut korrigiert. Ein virtuoser Umgang mit dem erhitzten Material, als würde ein Bäcker Teig formen! Kurzes Video

Dabei wird darauf geachtet, daß das Loch scharfe Innenecken hat, damit der Stiel besser halten kann.

Durch selektive Wasserhärtung nimmt die Härte nach innen und zur Mitte ab. Damit wird die Bruchgefahr des Kopfes ausgeschlossen und die Belastung des Handgelenks vermindert, da sich die Schlagbelastung nicht in voller Intensität bis zum Stielende fortsetzt. Der Hammerkopf ist nicht laminiert, er besteht durchgehend aus hartem Kohlenstoffstahl!

Orthodoxer Hammer viereckig
Dieser Hammer ist viereckig mit abgerundeten Kanten. Eine Schlagfläche ist gerade, die andere leicht ballig. Ein Hammer ist dann gut ausbalanciert, wenn er ohne Stiel auf der balligen Fläche gerade steht. Der Stiel selbst ist ergonomisch geformt für Rechtshänder. Im Handbereich hat er die Form eines leicht verschobenen Dreiecks und liegt dadurch wunderbar in der Hand. Vergrößerung und Blick in die Werkstatt

Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
75 g 33 cm
Preis € 89,00
95 g 33 cm
Preis € 89,00
115 g 33 cm
Preis € 89,00
150 g 33 cm
Preis € 93,00
185 g 33 cm
Preis € 95,00
225 g 36 cm
375 g 36 cm
Wichtiger Hinweis:
Der Hammer kommt zerlegt. Der Stiel ist mittels eines kleinen Hobels, Stecheisens, einer Feile oder Raspel (Sie sehen, es gibt viele Methoden, nehmen Sie die, die Ihnen zur Verfügung steht und zu Ihnen paßt) möglichst genau anzupassen. Lieferung ohne Keil. Hinweis zum Einstielen!
Meister Hiroki ist der Ansicht, daß eine genaue Anpassung des Stieles einen Keil überflüssig macht. Wenn Sie seinem "orthodoxen" Rat folgen, tun Sie dies auf eigene Verantwortung!
Orthodoxer Hammer "Daruma"
Dieser Hammer ist rund, von gedrungener Form mit breiter Schlagfläche. Eine Schlagfläche ist gerade, die andere leicht ballig. Von der Funktion her ist er eher ein Fäustel. Im Handbereich hat er die Form eines leicht verschobenen Rechtecks und liegt sehr gut in der Hand. Vergrößerung und Detailbilder

Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
115 g 33 cm
Preis € 99,00
225 g 36 cm Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell Nr. 310725In den Warenkorb Preis € 109,00
375 g 36 cm
Wichtiger Hinweis:
Der Hammer kommt zerlegt. Der Stiel ist mittels eines kleinen Hobels, Stecheisens, einer Feile oder Raspel (Sie sehen, es gibt viele Methoden, nehmen Sie die, die Ihnen zur Verfügung steht und zu Ihnen paßt) möglichst genau anzupassen. Lieferung ohne Keil. Hinweis zum Einstielen!
Meister Hiroki ist der Ansicht, daß eine genaue Anpassung des Stieles einen Keil überflüssig macht. Wenn Sie seinem "orthodoxen" Rat folgen, tun Sie dies auf eigene Verantwortung!
Orthodoxer Hammer "Yamakichi"
Mit spitzer Finne auf der einen Seite und einer nur ganz leicht balligen Schlagfläche auf der anderen Seite ist er zum einen der ideale Hammer für Nägel und gleichzeitig ein Universalhammer. Im Handbereich hat der Stiel die Form eines Rechtecks und liegt sehr gut in der Hand. Vergrößerung und Detailbilder

Kopfgewicht Gesamtlänge Bestell-Nr.Preis
225 g 36 cm
Preis € 135,00
300 g 36 cm
Preis € 145,00
Wichtiger Hinweis:
Der Hammer kommt zerlegt. Der Stiel ist mittels eines kleinen Hobels, Stecheisens, einer Feile oder Raspel (Sie sehen, es gibt viele Methoden, nehmen Sie die, die Ihnen zur Verfügung steht und zu Ihnen paßt) möglichst genau anzupassen. Lieferung ohne Keil. Hinweis zum Einstielen!
Meister Hiroki ist der Ansicht, daß eine genaue Anpassung des Stieles einen Keil überflüssig macht. Wenn Sie seinem "orthodoxen" Rat folgen, tun Sie dies auf eigene Verantwortung!
Hammerkeil
Hammerkeil
Größe: 15 x 5 x 3 mm
Geeignet für die Hämmer von Hiroki.
Preis € 3,50
Sie sind hier:   Startseite   →   Hämmer und Klüpfel   →   Japanische Hämmer