Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Sägen von HISHIKA

Sägen von HISHIKA: Professionelle traditionelle Handsägen

Der Sägenhersteller Hishika in Miki, Pref. Hyogo, liefert seit vielen Jahren unsere Oberklassesägen. Die Sägeblätter sind geschmiedet und durchgehärtet, so daß sie nachschärfbar bleiben. Mit diesen gut ausbalancierten und sehr scharfen Sägen arbeiten Sie schnell. Der Schnitt ist sehr sauber.

Beachten Sie auch die Ausführung mit ästhetischem Zederholzgriff, der ein wahrer Handschmeichler ist.

HISHIKA Dozuki Traditionelle Dozuki von HISHIKA Diese traditionellen Sägen mit Rücken erfreuen durch allerfeinste Schnitte. Dies ist die passende Säge, wenn Sie höchste Ansprüche haben. Neben der Dozuki für Querschnitte ist das Programm durch eine Dozuki für Längschnitte abgerundet, die sehr gut geeignet ist für allerfeinste Zinkenverbindungen. Wir haben sie ausführlich getestet, und es ist nicht übertrieben zu sagen, daß es eine der besten ihrer Art ist. Sie können sich vorstellen, daß ein Sägeblatt von nur 0,2 mm Dicke (bei Blattlänge 180 mm) bei unachtsamem Gebrauch knicken oder brechen kann.

Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
breite
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung Bestell-Nr.Preis
Querschnitt 180 mm 40 mm 0,2 mm 0,35 mm 0,8 mm (32 TPI)
Preis € 68,00
Querschnitt 240 mm 50 mm 0,25 mm 0,4 mm 1 mm (25 TPI)
Preis € 78,00
Längsschnitt 180 mm 40 mm 0,2 mm 0,35 mm 1,5 mm (17 TPI)
Preis € 68,00
Längsschnitt 240 mm 50 mm 0,25 mm 0,4 mm 1,5 mm (17 TPI)
Preis € 78,00
HISHIKA Dozuki mit Zedernholzgriff HISHIKA Dozuki mit Zedernholzgriff
HISHIKA Dozuki mit Zedernholzgriff

Wie oben, jedoch mit Zedernholzgriff (Bild oben: Querschnitt, Bild unten: Längsschnitt

Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
breite
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung Bestell-Nr.Preis
Querschnitt 180 mm 40 mm 0,2 mm 0,35 mm 0,8 mm (32 TPI)
Preis € 78,00
Längsschnitt 180 mm 40 mm 0,2 mm 0,35 mm 1,5 mm (17 TPI)
Preis € 78,00
HISHIKA Ryoba Traditionelle Ryoba

In traditioneller Art hergestellte Ryoba mit geschmiedetem Blatt. Das Blatt ist in der Mitte nur 0,25 mm dick, in der Nähe der Zähne jedoch 0,35 mm. Dadurch wird die Gefahr des Klemmens im Holz reduziert. Der Schaft ist etwa 1 mm dick belassen. Diese aufwendige Herstellungsmethode macht diese Säge zu einem besonderen Stück. Detail Für Anfänger nicht geeignet!

Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
Querschnittseite
Zahnteilung
Längsschnittseite
Bestell-Nr.Preis
Längs/Quer 210 mm 0,35 mm 0,6 mm 1,2 mm (21 TPI) 2,5 mm (10 TPI)
Preis € 58,00
HISHIKA Ryoba mit Zedernholzgriff HISHIKA Ryoba mit Zedernholzgriff

Wie oben, jedoch mit Zedernholgriff

Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
Querschnittseite
Zahnteilung
Längsschnittseite
Bestell-Nr.Preis
Längs/Quer 210 mm 0,35 mm 0,6 mm 1,2 mm (21 TPI) 2,5 mm (10 TPI)
Preis € 68,00
Kleine HISHIKA Ryoba Kleine Ryoba Säge

Gleiche aufwendige Herstellungsmethode wie bei der großen Ausgabe. Holzgriff mit abgesetzter Bambuswincklung. Von Hand ausgeschmiedet, Blatt verdickt sich zum Schaft auf 0,9 mm. Diese Säge wird schnell Ihre Lieblingssäge für alle kleinen, aber feinen Arbeiten! Für Anfänger nicht geeignet!

Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung
Querschnittseite
Zahnteilung
Längsschnittseite
Bestell-Nr.Preis
Längs/Quer 135 mm 0,25 mm 0,45 mm 1,0 mm (21 TPI) 2,0 mm (13 TPI)
Preis € 75,00
HISHIKA Kataba Traditionelle Kataba

In traditioneller Art hergestellte Kataba für Querschnitte und Längsschnitte. Besonders sauberer und schneller Schnitt. Die Blattstärke ist in Zahnnähe und am Rücken gleich, damit sie auch bei der Benutzung in Sägeführungen exakt arbeiten kann. Noch ein Hinweis: Diese Sägen gehören nicht in die Hände von Anfängern.
Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schnittbreite Zahnteilung Bestell-Nr.Preis
Querschnitt 210 mm 0,4 mm 0,6 mm 1,2 mm (21 TPI)
Preis € 48,00
Längsschnitt 210 mm 0,4 mm 0,5 mm 1,4 mm (18 TPI) Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell Nr. 312059In den Warenkorb Preis € 48,00
HISHIKA Kugihiki Kugihiki

für das bündige Absägen von Dübeln, ohne die Fläche zu beschädigen. An diese Säge dürfen Sie zurecht höchste Ansprüche bezüglich der Sauberkeit des Schnittes und Schonung der Oberfläche stellen.Das Sägeblatt ist am vorderen Ende dünner als am hinteren, der Schaft verdickt sich bis zum Griff. Einerseits bekommt so diese sehr dünne Säge mehr Stabilität, andererseits wird die Klemmgefahr beim bündigen Abschneiden vermindert. Nicht für Anfänger! Warum?

Anwendung Blatt-
länge
Blatt-
dicke
Schaft-
dicke
Zahn-
teilung
Gesamt-
länge
Bestell-Nr.Preis
Dübel absägen 180 mm 0,3 - 0,55 mm 1 mm 1,0 mm 51 cm
Preis € 39,00
Dübel absägen 240 mm 0,5 - 0,6 mm 1,1 mm 1,5 mm 61 cm
Preis € 49,00
Sie sind hier:   Startseite   →   Japanische Sägen   →   Sägen von HISHIKA: Professionelle traditionelle Handsägen