Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Japanische Heckenscheren

Japanische Heckenscheren

Wichtiger Hinweis: Die auf auf dieser Seite abgebildeten Werkzeuge sind nicht rostfrei - Ausnahmen sind in der Artikelbeschreibung bezeichnet. Gemäß japanischer Werkzeugtradition werden diese Geräte mit Schneiden aus Kohlenstoffstahl geliefert. Die Vorteile sind eine lange Standzeit bis zum nächsten Schärfvorgang und ein deutlich einfacheres und leichteres Schärfen als bei rostfreien Stählen. Bewahren Sie diese Werkzeuge trocken auf und ölen Sie sie bei längerem Nichtgebrauch ein!

Schärfen können Sie diese edlen Gartenwerkzeuge mit unseren Japanischen Schärfsteinen!

Japanische Heckenschere Klingen 180 mm, Stahl einlagig

Die Klingen dieser japanischen Heckenschere sind aus einer Lage Stahl und doppelt wärmebehandelt, wodurch eine höhere Formstabilität erreicht wird. Durch ungeschickte Handhabung können sich Klingen von Heckenscheren verbiegen - die Klingen dieser Schere gehen wieder in die Ausgangslage zurück. Griffe aus japanischer Weißeiche. Maximale Astdicke 12 mm!

Lieferung mit Schneidenschutz aus Kunstleder
Klingenlänge 180 mm
Gesamtlänge 680 mm

Preis € 49,00
Japanische Heckenschere Klingen 195 mm, Stahl einlagig
mit Alu/Kunststoffgriffen

Wie oben: gleiche Klingen, jedoch ist dieses Modell statt mit traditionellen Holzgriffen mit Alugriffen ausgestattet. Durch Weichkunstoffüberzüge im Griffbereich ist das Arbeiten mit dieser Schere sehr angenehm. Maximale Astdicke 12 mm!

Lieferung mit Schneidenschutz aus Kunstleder
Klingenlänge 195 mm
Gesamtlänge 680 mm

Preis € 49,00
Japanische Heckenschere Klingen 195 mm
Blue Steel (Aogami) zweilagig

Die Klingen dieser japanischen Heckenschere sind aus zwei Lagen Stahl hergestellt. Der niedriglegierte Aogami-Stahl mit sehr hoher Standzeit ist mit weicherem Trägermaterial schmiedeverschweißt, eine traditionelle Methode beim Herstellen von Klingen. Die Härte beträgt ca. 64 bis 65 HRC - ungewöhnlich hoch für Heckenscheren. Griffe aus japanischer Weißeiche. Maximale Astdicke 12 mm!

Lieferung mit Schneidenschutz aus Kunstleder
Klingenlänge 195 mm
Gesamtlänge 680 mm

Preis € 129,00
Japanische Heckenschere Klingen 300 mm
Blue Steel (Aogami) zweilagig

Diese Heckenschere besticht durch 2 Eigenschaften:

  1. Die ungewöhnliche Länge der Klinge von 300 mm erhöht die Reichweite pro Schnitt erheblich.
  2. Eine überragende Schneidqualität macht es zu einem Vergnügen, damit zu arbeiten.

Beim Schließen der Klingen erklingt ein satter Reibton, ausgelöst durch die zunehmende Spannung der Klingen je näher sie dem geschlossenen Zustand kommen. Dies ist ein untrügliches Merkmal hervorragender Herstellungstechnik bei Scheren. Die Schnittgüte ist durch diese beim Schließen entstehende Spannung überragend. Der niedriglegierte Aogami-Stahl mit sehr hoher Standzeit ist mit weicherem Trägermaterial schmiedeverschweißt, eine traditionelle Methode beim Herstellen von Klingen. Hergestellt in der Schmiede Yoshiaka Hamono in Ono City.

Lieferung mit Schneidenschutz aus Kunstleder
Klingenlänge 300 mm
Gesamtlänge 630 mm

Preis € 229,00
Japanische Stangen-Heckenschere mit Klingen 150 mm
Gesamtlänge 1800 mm

Mit dieser Heckenschere sparen Sie sich bei höheren Hecken in vielen Fällen die Leiter. Mit einer Länge 1,8 m erreichen Sie auch die Spitzen dieser Hecken ohne Probleme. Einige Mechaniken erleichtern Ihnen zusätzlich die Arbeit. Zum einen kann die Stange gedreht werden um die Klinge in eine beliebige Position zu drehen. Zum andern ist die Klinge selbst (Roter Knopf an Klingenseite) um bis zu 90° neigbar, so daß Sie auch senkrechte Äste bequem vom Boden fassen können. Ein mitgelieferter Schultergurt entlastet Sie beim Tragen.

Bebilderte Erläuterung
Gesamtgewicht 1920 g
Max. Aststärke 8 mm!
Schneidenlänge 150 mm
Gesamtlänge 1800 mm

Preis € 129,00
Sie sind hier:  Startseite   →  Gartenwerkzeuge   →  Japanische Heckenscheren