Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Keshiki - Japanische Streichmaße

Keshiki - Japanische Streichmaße

Japanische Streichmaße sind mit Messer statt Nadeln und einem relativ breiten Anschlag ausgestattet. Diese kleinen Messer haben den Vorteil, daß auch quer zur Maserung sauber angerissen werden kann. Messer zerschneiden die Faser, Nadeln zerreissen sie nur. Wie andere japanische Werkzeuge für die Holzbearbeitung wird auch dieses gezogen.

Das Messer des Keshiki ist einseitig angeschliffen, die Fase ist innen, die Schneide also dem Anschlag abgewandt. Bei den Kama-Keshiki (Zapfenstreichmaßen) mit zwei Messern stehen sich die Fasen gegenüber, bei den Suji-Keshiki mit zwei Holzzungen sind die Fasen parallel und nicht gegenüberstehend. Falls im Lieferzustand die Schneide zu wenig aus dem Schlitz herausragt, sollte man auf keinen Fall versuchen, das Messer mit kräftigen Hammerschlägen reinzutreiben, da das Holz der Zunge sich sonst spalten kann. Vergrößern Sie lieber den Schlitz ein wenig mit einer Nadelfeile oder einem scharfen Messer. Es reicht aus, wenn die Messerschneide 1 - 5 mm herausragt - je nach persönlichem Geschmack. Mehr sollte es aber nicht sein, da man sonst das Sreichmaß nicht mehr genau waagerecht über dem Werkstück halten kann. Dann drücken Sie das Messer hinein und fixieren es mit nur ganz leichten Hammerschlägen!

Die aufgedruckte Skala sollte nur als Orientierung gesehen werden, eine Überprüfung des Abstandes von Messerschneide zum Anschlag sollte stets mit einem Maßstab überprüft werden. Fein nachjustieren kann man bei Keshiki mit Keil mit vorsichtigen Hammerschlägen mit der Breitseite das Hammers auf die jeweiligen Enden (Hirnseiten) der Zunge. Der Keil kann mit einem kräftigen Druck des Daumens oder wenn dies nicht reicht mit einem leichten Hammerschlag fixiert werden.

Japanisches Streichmaß
(Sujikebiki, Suji Keshiki)
mit 1 Messer, ganz aus Weißeiche, Anschlagfixierung mit Keil
Die Messerspitze ragt im Lieferzustand nur ca. 1 - mm heraus. Bild

Japanisches Streichmaß Anschlaglänge 90 mm
Arbeitsbereich bis 100 mm
Preis € 8,90

Japanisches Streichmaß Anschlaglänge 120 mm
Arbeitsbereich bis 120 mm (Skala nur bis 100 mm)
Preis € 12,90
Suji-Keshiki
Japanisches Streichmaß
Anschlag wird mit Keil gehalten
Skala 60 mm
Anschlaglänge 90 mm
Anreißstablänge 152 mm
Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell Nr. 315860In den Warenkorb Preis € 10,90
Suji-Keshiki
Japanisches Streichmaß
Anschlag wird mit Keil gehalten
Skala 100 mm
Anschlaglänge 120 mm
Anreißstablänge 182 mm
Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell Nr. 315861In den Warenkorb Preis € 12,90
Ippon-zao Suji-Keshiki
Japanisches Streichmaß mit einem Anreißstab
Anschlag wird mit Feststellschraube gehalten
Skala 100 mm
Anschlaglänge 120 mm
Anreißstablänge 210 mm
Preis € 18,90
Nihon-zao Suji-Keshiki
Japanisches Streichmaß mit zwei Anreißstäben
Anschlag wird mit Feststellschraube gehalten
Skalen 100 mm
Anschlaglänge 135 mm
Anreißstablänge 140 mm
Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell Nr. 315863In den Warenkorb Preis € 20,90
Kama-Keshiki - Zapfenstreichmaß
mit dicken Messern und zwei Anreißstäben aus Stahl
Die Anreißstäbe werden von oben mit einer Feststellschraube gehalten.
Das ist sehr nützlich überall dort, wo eine über das Messer hervorstehende Nase stört - wie bei Streichmaßen mit Anreißstäben aus Holz.
Die Zapfenstreichmaße mit dicken Messern werden in Japan als professionelle Ausführung angesehen.
Anschlaglänge 90 mm
Anreißstablänge 100 mm
Durchmesser der Anreißstäbe 11 x 3.3 mm
Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell Nr. 315864In den Warenkorb Preis € 29,90
Kama-Keshiki - Zapfenstreichmaß
mit dünnen Messern und zwei Anreißstäben aus Stahl
Die Anreißstäbe werden von oben mit einer Feststellschraube gehalten.
Das ist sehr nützlich überall dort, wo eine über das Messer hervorstehende Nase stört - wie bei Streichmaßen mit Anreißstäben aus Holz.
Anschlaglänge 120 mm
Anreißstablänge 115 mm
Durchmesser der Anreißstäbe 10 x 2.5 mm
Preis € 20,90
Ersatzeisen für Keshiki Links oben: Eisen links Fasenseite
Links unten: Eisen links Spiegel- bzw. Rückseite
Rechts oben: Eisen rechts Fasenseite
Rechts unten: Eisen rechts Spiegel- bzw. Rückseite

Eisenbreite ca. 9 mm
Eisenlänge ca. 22 mm
Eisendicke ca. 2 mm

Das rechte Eisen ist das Standardeisen. Das linke Eisen brauchen Sie, wenn Sie als Linkshänder selbst eines bauen möchten oder bei der Herstellung eines Zapfenstreichmaßes - da ist es nützlich ein rechtes und ein linkes einzubauen.

Ersatzeisen rechts
für Keshiki

Preis € 3,00

Ersatzeisen links
für Keshiki

Preis € 3,50
Sie sind hier:   Startseite   →   Messen und Anreißen   →   Keshiki - Japanische Streichmaße