Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Japanische Wassersteine: Mizukihara Natur-Abziehsteine

Japanische Wassersteine: Mizukihara Natur-Abziehsteine

Die Steine auf dieser Seite wurden in Mizukihara, ganz in der Nähe der berühmten Ohira-Minen, westlich von Kyoto abgebaut. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zu japanischen Natur-Schärf- und Abziehsteinen.

Da diese Steine eine irreguläre Form haben, können alle Maße nur annähernd sein. In der Beschreibung zu jedem Stein finden Sie drei Maße: Die Außenmaße - die jedoch nichts über die Schleiffläche aussagen. Um Ihnen eine Schleiffläche mitteilen zu können - was ja das ist was wirklich interessiert - haben wir zwei imaginäre Rechtecke auf jedem Stein gemessen: eines kürzer und breiter, das andere länger und schmaler. So bekommen Sie eine Vorstellung davon, welche Schleiffläche Ihnen zur Verfügung steht.

Irreguläre Steine sind nicht an allen Stellen gleich dick. Einfach nur auf den Tisch gelegt kann die Fläche auch mal leicht abschüssig sein. Es muß dann an der dünneren Stelle etwas unterlegt werden, damit Sie beim Schleifen bzw. Abziehen eine waagerechte Fläche haben und präzise arbeiten können.

Mizukihara Naturstein Nr. 315577
Mizukihara Natur-Abziehstein
Geschätzte Körnung: über 7000
Außenmaß: 280 mm x 150 mm x 30 mm
Schleiffläche 110 x 70 mm
Gewicht: 1839 g
Ansicht der Rückseite
Hinweis: jeder Stein sieht anders aus! Sie erhalten den hier abgebildeten Stein!
Besonderheiten: Im Vergleich zur Größe des Steins sehr kleine Schleiffläche. Rechts und vorne Furchen
Farbe: grau
Preis € 179,00
Sie sind hier:   Startseite   →   Schärfwerkzeuge   →   Japanische Wassersteine: Mizukihara Natur-Abziehsteine