Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Japanische Wassersteine: NANIWA Schruppsteine

Japanische Wassersteine: NANIWA Schruppsteine

Naniwa Schruppsteine

Diese teilweise sehr groben Schruppsteine decken den Bedarf vieler Anwender nach mittelgroßen, groben und preiswerten Steinen, die sehr schnell abtragen. Sie sind geeignet für das Herausschleifen von Kerben, für sehr stumpfe Eisen und für den Aufbau einer neuen Schneidengeometrie. Auch hier möchten wir auf die unterschiedlichsten Anforderungen eingehen und bieten daher zwei Produktlinien an:

  1. Die C-Korn Serie besteht aus Siliziumkarbid mit einer Reinheit von 96 %. Dies ist der etwas weichere Typ der auf dieser Seite angebotenen Steine und wird in Japan hauptsächlich für dickere Eisen und einseitig angeschliffene Klingen benutzt, die man problemlos mit relativ hohem Druck über den Stein bewegen kann. Die C-Korn Serie ist nicht ganz so bissig wie die GC-Korn Serie. Äußerlich ist die C-Korn Serie an der schwarzgrauen Farbe erkennbar.
  2. Die GC-Korn Serie besteht aus Siliziumkarbid mit einer Reinheit von 99 %. Die GC-Korn Serie ist durch die Bindung härter als die C-Korn Serie und wird im Herstellungsland hauptsächlich für dünne, zweiseitig geschliffene Klingen verwendet um Scharten rauszuschleifen oder die Klingengeometrie zu verändern. Schleifen tut sie genausoschnell wie die C-Korn Serie. Die GC Serie erkennt man an der grün-gräulichen Farbe. Wenn Sie die GC-Serie für dicke Eisen unter hohem Druck verwenden, ist der Steinverschleiß höher.
NANIWA Schruppstein Körnung 36
C-Korn Serie
Größe: 205 mm x 50 mm x 25 mm
Preis € 15,90
NANIWA Schruppstein Körnung 120
C-Korn Serie
Größe: 205 mm x 50 mm x 25 mm
Preis € 15,90
Sie sind hier:   Startseite   →   Schärfwerkzeuge   →   NANIWA Schruppsteine