Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Knochenleim, Furnierpapier

Knochenleim, Furnierpapier

Für Verleimarbeiten bieten wir den traditionellen Knochenleim an, sein Vorteil sind unter anderem sein günstiger Preis, seine hohe Haltbarkeit und seine Reversibilität, d. h. eine Verleimung kann auch wieder gelöst werden.

Knochenleim
Knochenleim in Perlen
Knochenleim ist ein seit Jahrhunderten gebräuchlicher Tischlerleim und wird aus Knochen hergestellt. Er muß in Wasser aufgelöst werden, um ihn gebrauchsfähig zu machen. Lesen Sie über die Vorteile von Knochenleim und wie man ihn anwendet!

Knochenleim in Perlen Beutel mit 100 g
Für den kleinen Bedarf!
Preis € 3,50
Grundpreis € 35,00 pro kg

Knochenleim in Perlen Beutel mit 1000 g
Preis € 13,90
Grundpreis € 13,90 pro kg
Furnierpapier
Auch Fugenleimpapier oder Furnierklebeband genannt. Zum Zusammenkleben von Furnieren vor dem Verleimen, um ein Verrutschen zu verhindern. Dieses Papier ist aus weißem, gebleichtem Kraftpapier hergestellt und auch für stärkere Furniere über 0,6 mm geeignet. Sehr reißfest, 40 g pro qm. Die Gummierung ist säure- und fettfrei, daher keine Verfärbungen oder Flecken auf dem Holz.

Hinweis: Furnierpapier muß vor Gebrauch mit Wasser angefeuchtet werden, sonst klebt es nicht!

Furnierpapier ungelocht
Standardanwendung, wenn das Papier nach dem Furnieren wieder entfernt wird.
Rolle 200 m, 20 mm breit, weiß, ohne Lochung
Preis € 6,95
Grundpreis € 0,035 pro m

Furnierpapier gelocht, 2-reihig
Gelochtes Papier wird dann verwendet, wenn es zwischen Furnier und Trägermaterial verbleiben soll.
Rolle 200 m, 20 mm breit, weiß, mit 2-reihiger Lochung
Preis € 7,95
Grundpreis € 0,04 pro m
Sie sind hier:   Startseite   →   Oberflächenbehandlung   →   Knochenleim, Furnierpapier