Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Einmann-Schrotsägen und Zweimann-Schrotsägen

Einmann-Schrotsägen und Zweimann-Schrotsägen

Schrotsägen dienen zum Fällen von Bäumen und Ablängen von Stämmen. Die Zweimann-Schrotsäge hat an jedem Ende ein Einsteckholz, das als Griff dient. Im dünnbesiedelten Nordamerika hat die Einmann-Schrotsäge während des Eisenbahnbaus quer durch den Kontinent im 19. Jahrhundert eine große Verbreitung gefunden: Ein Mann fällte den für Eisenbahnschwellen passenden Baum und zerlegte ihn gleich in die geforderte Schwellenlänge. Die Einmannsäge sieht aus wie ein Fuchsschwanz mit besonders großen Zähnen.

Schrotsägen sind grobe Werkzeuge und daher in der Ausführung nicht so sorgfältig im Detail gearbeitet wie z. B. Tischlersägen. Es ist daher normal, wenn eine neue Schrotsäge noch Grate vom maschinellen Schleifvorgang an den Zahnspitzen hat. Der Grat fällt häufig beim Gebrauch der Säge ab, wir empfehlen jedoch, ihn mit einer groben Sägefeile bzw. Flachfeile zu entfernen. Eine Sägefeile und eine Flachfeile gehören ohnehin zur Grundausstattung eines jeden Schrotsägenbesitzers, da diese häufig nachgeschärft werden müssen. Wir empfehlen die Verwendung der größten, 200 mm langen Sägefeile für Einmannschrotsägen. Für die Zweimannschrotsägen nehmen Sie eine Flachfeile, da die Dreikantfeile den gegenüberliegenden Zahn beschädigen könnte. Diese Flachfeile brauchen Sie auch für die tieferen Aussparungen an den Räumzähnen bei der Einmannsäge.

Hinweise: Das Sägeblatt sollte mindestens doppelt so lang sein wie der zu sägende Stammdurchmesser. Diese Sägen weisen eine Zahngeometrie für Querschnitt auf und sind daher nicht für das Längsaufteilen von Stämmen geeignet. Die Zähne sind geschränkt, um ein Verklemmen im Stamm zu vermeiden, dadurch ist die Schnittbreite deutlich größer als die Blattbreite.

Sicherheits- und rechtliche Hinweise: Bäume fällen ist gefährlich! Das alleinige Lesen von Sicherheitsregeln ersetzt keine fachkundige Instruktion, ohne die Sie auf keinen Fall an eine solche Aufgabe herangehen sollten! Darüberhinaus kann es im Einzelfall erforderlich sein, eine behördliche Genehmigung vor dem Fällen einzuholen!

Einmann-Schrotsäge von Thomas Flinn
Thomas Flinn ist eher bekannt für seine feinen Tischlersägen hat jedoch jetzt begonnen, auch Schrotsägen unter seiner Marke "Lynx" herzustellen. Die Härte des Blattes liegt bei 45 - 49 HRC und kann sehr leicht mit einer großen Sägefeile nachgeschärft werden.
Erhältlich in der Standardausführung
Zähne gestanzt und maschinell geschliffen
Blattlänge: 3 Fuß (91,5 cm)
Gesamtlänge: 104 cm
Zahnteilung abwechselnd:
12 mm (ca. 2 TPI) und 8 mm (ca. 3 TPI)
Blattbreite Mitte: 125 mm
Blattdicke: 1,5 mm
Mit Buchenholzgriff
Jetzt mit Hilfsgriff - siehe Bild links unten. Der Hilfsgriff kann sowohl in der Nähe des Hauptgriffes befestigt werden, um eine noch bessere Führung zu erhalten oder vorne am Blatt, um eine provisorische Zweimannsäge zu erhalten.
Preis € 129,00
Zweimann-Schrotsägen von Thomas Flinn
Thomas Flinn ist eher bekannt für seine feinen Tischlersägen hat jedoch jetzt begonnen, auch Schrotsägen unter seiner Marke "Lynx" herzustellen. Die Härte des Blattes liegt bei 45 - 49 HRC und kann sehr leicht mit einer Flachfeile nachgeschärft werden. Thomas Flinn Zweimannsägen werden MIT einem Paar 365 mm langen Einsteckhölzern geliefert!

4-Fuß-Schrotsäge
Zähne gestanzt und maschinell geschliffen
Blattlänge: 4 Fuß (122 cm)
Gesamtlänge: 135 cm
Zahnteilung: 19 mm (ca. 1 TPI)
Blattbreite Mitte: 143 mm
Blattdicke: 1,5 mm
Mit Einsteckhölzern aus Buchenholz
Preis € 135,00

5-Fuß-Schrotsäge
Zähne gestanzt und maschinell geschliffen
Blattlänge: 5 Fuß (152 cm)
Gesamtlänge: 165 cm
Zahnteilung: 19 mm (ca. 1 TPI)
Blattbreite Mitte: 143 mm
Blattdicke: 1,5 mm
Mit Einsteckhölzern aus Buchenholz
Preis € 165,00

6-Fuß-Schrotsäge
Zähne gestanzt und maschinell geschliffen
Blattlänge: 6 Fuß (183 cm)
Gesamtlänge: 196 cm
Zahnteilung: 19 mm (ca. 1 TPI)
Blattbreite Mitte: 143 mm
Blattdicke: 1,5 mm
Mit Einsteckhölzern aus Buchenholz
Preis € 199,00

7-Fuß-Schrotsäge
Zähne gestanzt und maschinell geschliffen
Blattlänge: 7 Fuß (213 cm)
Gesamtlänge: 226 cm
Zahnteilung: 19 mm (ca. 1 TPI)
Blattbreite Mitte: 143 mm
Blattdicke: 1,5 mm
Mit Einsteckhölzern aus Buchenholz
Preis € 245,00

Feilen nicht vergessen!

Sie sind hier:   Startseite   →   Westliche Sägen   →   Schrotsägen