Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
Swing Away Seat

Swing Away Seat




BENCHCRAFTED Schwenksitz (Swing Away Seat)

Der Schwenksitz von Benchcrafted ist die perfekte Lösung um sitzend an der Hobelbank zu arbeiten. Viele Detailarbeiten wie das Ausstemmen von Schwalbenschwänzen, das Herstellen von Intarsien oder feine Schnitzereien kann man am besten in einer stabilen Sitzposition ausführen. Das Werkstück befindet sich näher an Ihren Augen und an der Brust, was Ihnen dabei hilft genauer und bequemer zu arbeiten. Der Schwenksitz eignet sich außerdem sehr gut für eine kleine Pause, um die Mails zu checken, oder eine Kleinigkeit zu essen.

Frei stehende Hocker können in der Nähe der Werkbank schnell lästig werden. Sie sind schnell mal im Weg wenn Sie aufstehen um Ihre Arbeit zu überprüfen, außerdem kann man leicht über sie stolpern. Der Schwenksitz ist immer bereit. Schwenken Sie ihn einfach in die gewünschte Position und setzen Sie sich hin. Wenn Sie fertig sind, dann stehen Sie einfach auf und geben dem Sitz einen kleinen Schubs mit dem Bein – schon verschwindet er unter der Werkbank!

Vielseitigkeit
Der Schwenksitz eignet sich nicht nur für die Verwendung in der Werkstatt, sondern auch für die Küche, das Esszimmer, eine Bar oder ein Restaurant. Überall können Sie unter dem Sitz leicht saubermachen, da er den Fußboden nicht berührt. Wenn Sie den Sitz einmal montiert haben, dann können Sie die Höhe nicht mehr verändern.
Der Schwingsitz wird, je nachdem woran Sie ihn befestigen möchten, einfach mit Hilfe zweier 12 mm Holzschrauben, oder mit 12 mm Bolzen und Muttern montiert. (Die Schrauben für die Montage sind nicht im Lieferumfang enthalten, aber Ihr Eisenwarenhändler hat bestimmt etwas Passendes.) Weitere technische Informationen zur Montage des Schwenksitzes finden Sie in der Anleitung unten.

Qualität
Genau wie die Zangen von Benchcrafted ist auch der Schwenksitz sehr massiv ausgelegt. Die Metallteile haben keine praktische Gewichtsbeschränkung was die Menschen angeht, die auf dem Schwenksitz sitzen. Anders gesagt: Der Schwenksitz trägt jeden, egal ob leicht oder schwer. Aber da der Sitz von der Oberfläche an der er montiert ist auskragt muss man darüber nachdenken woran man ihn montiert. Ein frei stehendes Möbel etwa könnte umkippen, abhängig von seiner Bauweise und seinem Gewicht und dem Gewicht und der Aktivität des Sitzenden. Bitte beachten Sie daher die weiteren Details in der Anleitung. Der Schwenksitz lässt sich etwas weiter als 180° schwenken.

Varianten
Es gibt den Schwenksitz in zwei Versionen. Wenn Sie Holzwerker oder Polsterer sind und den Sitz selber machen möchten, dann können Sie den Schwenksitz ohne den Holzsitz erwerben. Wir bieten aber auch eine Version mit einem 25 mm starken Holzsitz mit einem Durchmesser von 279 mm an. Dieser ist sorgfältig aus Eiche hergestellt und mit kastanienbraunem Lack überzogen. Den Holzsitz müssen Sie selber montieren. Er wird mit drei Holzschrauben befestigt. Alles was Sie für die Montage benötigen ist ein Philips-Kreuzschlitzschraubendreher. Beide Versionen des Schwenksitzes werden mit den Holzschrauben zur Befestigung des Holzsitzes – Ihres eigenen oder des mitgelieferten – ausgeliefert.

Material: in Amerika hergestelltes Gusseisen
Oberfläche: matt-schwarze Pulverbeschichtung
Höhe: 330 mm inklusive 25 mm dickem Holzsitz
Länge: 546 mm inklusive Holzsitz mit 279 mm Durchmesser, Länge ohne Holzsitz 483 mm
Zulässiges Gewicht: siehe Anleitung

Anleitung in englischer Sprache (PDF)

Swing Away Seat mit Sitz aus Eiche
Gewicht 8.3 kg
Holzsitz wird mitgeliefert
Zur Zeit nicht lieferbar!
Bestell-Nr. 328256In den Warenkorb Preis € 329,00

Swing Away Seat (OHNE Holzsitz)
Gewicht 8 kg
Holzsitz NICHT enthalten
Preis € 259,00
Sie sind hier:   Startseite   →   Werkstatt   →   Swing Away Seat