Dieter Schmid - Feine Werkzeuge
NANIWA Traditional Stones

NANIWA Traditional Stones

Wem die anderen Naniwa-Schärfsteine zu weich sind findet hier eine gute Alternative. Der Traditional Stone ist etwas härter und schleift sich damit nicht so schnell hohl wie die anderen Naniwa-Schleifsteine. Dieser Stein ist ein Allrounder und geeignet für so gut wie alle Werkzeugstähle. Legen Sie den Stein vor Gebrauch für einige Minuten ins Wasser, 10 bis 15 Minuten sind ausreichend. Nachwässern kann erforderlich sein da vor allem der 220er Stein recht durstig ist. Die Aufbewahrung sollte trocken erfolgen wie wir es auch für alle anderen Schärfsteine empfehlen.

NANIWA Traditional Stone T-901 Körnung 220
Schruppstein zum Herausschleifen von Scharten
und für sehr stumpfe Schneiden
Größe: 210 mm x 70 mm x 20 mm
Preis € 25,00
NANIWA Traditional Stone T-211 Körnung 1000
Dies ist die Standardkörnung für Schärfsteine und mit dieser Korngröße unverzichtbar.
Größe: 210 mm x 70 mm x 20 mm
Preis € 28,00
NANIWA Traditional Stone T-420 Körnung 2000
Mit dieser Korngröße kann schon abgezogen werden. Für viele Anwendungen, z. B. Stemmarbeiten in Holz, ist sie ausreichend. Wenn höhere Anforderungen bestehen, z. B. bei Küchenmessern, sollte noch ein weiterer japanischer Wasserstein mit der Körnung 6000 oder 8000 verwendet werden. Geeignet ist z. B. der Naniwa 8000 aus der Sharpening Stone bzw. Superstone Serie.
Größe: 210 mm x 70 mm x 20 mm
Preis € 39,90
Sie sind hier:   Startseite   →   Schärfwerkzeuge   →   NANIWA Traditional Stones